Kreismeisterschaft Bogen in der Halle

Von den angemeldeten 6 Teilnehmern des KKSV Timmerlah konnten zwei leider wegen Krankheit nicht dabei sein. Immer hin waren diesmal so viele Bogenschützen am Start, dass zwei Durchgänge notwendig waren. Gleichwohl war in den einzelnen Klassen wenig Konkurrenz: so wurde Tabea als einzige Teilnehmerin bei der weiblichen Jugend Kreismeisterin, Martin errang bei den Senioren dem dritten Platz von vieren und Andreas freute sich über den ersten Platz von vieren bei den Master männlich. 

Schließlich haben sich Benno (der leider zur KM krank war) und Andreas für die Landesmeisterschaft Bogen in der Halle 2023 in Rothenburg/Wümme am 28.01.2023 qualifiziert.